Cake Pops | Kleine Kuchen am Stiel

Eis am Stiel ist längst passé. Seit geraumer Zeit erobern Cake Pops oder auch Cake Lollys die bunte Welt der Backkunst. Und das aus gutem Grund: Die kleinen Küchlein sehen nicht nur hübsch aus, dank ihres Stiels lassen sie sich sogar ohne Teller und Besteck verspeisen. Zudem kann man sie ganz nach Belieben bunt dekorieren, was die Cake Pops zum perfekten Gebäck (nicht nur) an Kindergeburtstagen macht und die Kleinen helfen sicher gerne beim Dekorieren.

Alles über Cake Pops

Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)

Sie sind auf jeden Fall jederzeit ein Hingucker auf Ihrer Kaffeetafel!

Lebensmittel Silikon - geeignet für Eisfach, Backofen und Mikrowelle:
Die Backformen aus unserem Online-Shop bestehen aus widerstandsfähigem Lebensmittel Silikon. Das Material der Backformen ist gleichermaßen flexibel wie stabil, es übersteht Kälte und Wärme unbeschadet. Folglich stellen Eisfach, Backofen und Mikrowelle überhaupt kein Problem für das Silikon dar. Zur Reinigung werden die Formen einfach in die Spülmaschine gegeben. Sie kommen in den verschiedensten Formen daher, was eine besonders große Abwechslung verspricht. So wird das Backen niemals langweilig.

Cake Pops schmücken und verzieren:
Will man die kleinen Küchlein vor dem Servieren bunt dekorieren, hält man sie am Stiel fest und taucht sie zum Beispiel in flüssige Schokolade. Genausogut können Sie aber auch kunterbunte Zuckerglasur verwenden, was bei den Kids besonders gut ankommt. Anschließend lässt man die überschüssige Kuvertüre kurz abtropfen, bevor man die Cake Pops mit glitzernden Streuseln oder Krokant bestreut. Die Dekoration bis zum Verzehr gut trocknen lassen. Dazu stecken Sie die Cake Pops mit dem Stiel einfach in die Löcher der Silikonform. Dann wünschen wir viel Spaß beim Backen und Dekorieren Ihrer Cake Pops!